Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Trainings-Angebote

Folgende Angebote für den persönlichen Lebensbereich stehen Ihnen entweder direkt über mich oder über die Volkshochschule Hildesheim zur Verfügung. Auf besonderen Wunsch biete ich Ihnen diese Inhalte auch im Einzeltraining oder im Rahmen von Kleingruppen von bis zu 4 oder 5 Personen an. Trainings- oder Beratungsangebote für KMUs oder Non-Profit-Organisationen s. unter Organisationsberatung.

Ausgangspunkt für meine Trainings-Angebote...

...ist die Erfahrung, dass ein konstruktiver Umgang mit herausfordernden Situationen oder stressigen Lebensphasen davon abhängt, wie jemand gelernt hat, sich auch im Stress zu entspannen. Denn hierdurch stehen die eigenen inneren Kräfte leichter zur Verfügung, körperliche Stressreaktionen werden kompensiert und Folgekrankheiten verhindert oder gemildert und abgefangen. Deshalb ist es sinnvoll und hilfreich, Entspannungsmethoden präventiv zu erlernen, um dann im Stress davon zu profitieren.

Die Trainings beruhen auf meinen Qualifikationen als Entspannungspädagogin und Trainerin für Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Entspannung und Stressmanagement, Kum Nye, Meditation u.ä.. Außerdem absolvierte ich die Ausbildung zum Heilpraktiker – beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie -, zum NLP-Practitioner, zum Business Coach und im Bereich Wissensmanagement und effektives Lernen.

Die Arbeit in Gruppen macht mir ebenso viel Freude wie die Einzeltrainings, in denen individuelle Anliegen besonders berücksichtigt und tiefergehend bearbeitet werden können. Wenn meine Angebote Ihr Interesse wecken, können Sie gern Kontakt zu mir aufnehmen oder sich an die entsprechenden Veranstalter wenden.

 

Alle Termine und Planungen s. unter "Aktuelles"

 

Burnout-Prävention durch Achtsamkeit

Achtsamkeit und Burnout: Immer mehr Forschungen bestätigen die positiven Wirkungen von Achtsamkeit auf unsere körperliche Gesundheit und unser psychisches Wohlbefinden. Daher wird Achtsamkeit als konkrete Praxis mit verschiedenen Übungen zunehmend in medizinischen und therapeutischen Kontexten eingesetzt. Doch man muss nicht erst körperlich oder psychisch erkranken, denn Achtsamkeit bildet eine wichtige Prävention vieler „Leiden“: Vor allem als Prophylaxe zum Burnout stellt Achtsamkeit einen hilfreichen Ansatz dar, weil sie zu einer veränderten Lebens-Haltung führt.

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an Menschen, die besser mit Stress umgehen oder in herausfordernden Lebensphasen mehr Gelassenheit bewahren möchten, ihre Gesundheit und ihr psychisches Gleichgewicht verbessern oder Achtsamkeit für eine therapeutische Tätigkeit erlernen möchten, oder die in helfenden Berufen oder als pflegende Angehörige tätig sind und sich auch zwischendurch „regenerieren müssen". 

Infos + Details

 

Meditation - ganz einfach!

Infos + Details: s. Kursprogramm der VHS Hildesheim

Prüfungsvorbereitung als Weg der Selbstheilung

3-Tages-Workshop für AnwärterInnen der Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie - Info + Details

Progressive Muskelentspannung Infos + Details: s. Kursprogramm der VHS Hildesheim